fbpx

Navigate / search

Yin Yoga in Kleve

Yin Yoga ist eine heilende Form des Yoga. Auch beim Yin Yoga, wie beim Do-In Yoga, bringen wir die Energie in unseren Energiebahnen in Bewegung. Wir halten die Übungen länger und verwenden dazu verschiedene Hilfsmittel, damit wir uns in der Haltung entspannen können. Diese Form des Yoga wirkt auf das Bindegewebe, die Faszien, und ist bei vielen Beschwerden, wo auch der Physiotherapeut nicht weiß was damit zu tun, heilend.

Auch auf der Seelenebene kann Yin Yoga das Gleichgewicht wiederherstellen. Yin und Yang, die beiden Gegensätze, sind in unserer Gesellschaft und damit oft in unserem Leben aus dem Gleichgewicht geraten. Die beiden Prinzipien gehören zu den Naturgesetzen, die das Universum bestimmen. Zum Beispiel ist der Sommer Yang und der Winter Yin.

Yin und Yang das berühmte Zeichen, auch für Yin Yoga

Yin steht für das Weibliche, das Weiche, das Lassen (nichts tun).
Yang steht für das Männliche, das Harte, das Tun (Performance).
In unserer Gesellschaft werden wir oft auf das Yang zur Rechenschaft gezogen. Immer auf Leistung und unsere Tage sind immer gefüllt. Das erschwert uns die Ruhe zu finden, und das wiederum führt zu verschiedenen psychischen Beschwerden, die sich auf unseren Körper auswirken. Mit Yin Yoga bringen wir das Gleichgewicht in unserem hektischen Leben zurück.

Kannst du nicht an einem meiner Kurse in Kleve teilnehmen? Ich biete auch Privatstunden an, bei denen wir eine individuelle Praxis speziell für dich erstellen, die du zu Hause üben kannst.

In meinen Yin-Yoga-Klassen stehen die Prinzipien des Do-In Yoga im Mittelpunkt. Deshalb nenne ich meine Klassen gerne Do-Yin-Klassen. Was Do-In Yoga so besonders macht, erfährst du hier.